Neuinvestition in eine LTO-Library mit 295 Slots - Medienproduktion

Ausgangssituation

Der Kunde hat schlechte Erfahrungen mit einem vorhandenen Mitbewerbsprodukt durch ständigen Ausfall der Robotik gemacht. Weiterhin konnte ein anderes Mitbewerbsmodell die versprochene Erweiterung der Slots nicht realisieren.

Zielsetzung

Der Kunde wünscht sich eine stabile und skalierbare Library. Die Tape Library soll ca. 200 Slots und 4x LTO4 FC-Laufwerke beinhalten. In späteren Schritten soll Lotus Notes archiviert werden, das derzeitige DVD Archiv, die digitale Mediabase (Video und Audio Daten) sowie das Kundenarchiv.

Produkte / Realisierung

Der Kunde hat sich letztendlich für den extrem robuster Roboter XLS der Firma Qualstar entschieden. Nach extremer Zufriedenheit in der Anwendung sowie der herausragenden Zuverlässigkeit hat der Kunde mittlerweile die Slotanzahl erweitert.

Die Wartung und Betreuung wird im Bedarfsfall durch die Topmedia Technik realisiert.