Datensicherung ist die organisatorische Bezeichnung für das Erzeugen einer oder mehrerer Kopien gespeicherter Daten oder auch Programme auf einem externen Speicher, um sich vor dem Verlust der Daten zu schützen.

So einfach dies klingt, so groß ist die Vielfalt an Produkten. Philosophien und Ansätzen, um eine Datensicherung durchzuführen.

Die Topmedia Data Concepts GmbH beschäftigt sich nun im Dienste der Kunden seit 1994 mit dem Thema Datensicherung (Backup) und hat sich bereits vor mehr als 13 Jahren darauf spezialisiert. Dabei folgen wir nie irgendwelchen Trends oder Hypes, sondern bieten unseren Kunden stets sachliche und auf deren Anforderungen zugeschnittene Lösungen an.

Und die Anforderungen an ein Backup variieren von Unternehmen zu Unternehmen. So wie der Anspruch an die Verfügbarkeit von Daten und deren Wiederherstellung bei Verlust oder Ausfall von Systemen.

Unsere Experten für Datensicherung schneidern Ihrem Unternehmen daher die passende Backuplösung auf den Leib. Dabei wird die vorhandene Infrastruktur genauso berücksichtigt wie der erforderliche Betreuungsservice.

Ob Backup to Disk, Backup to Tape, Backup to Disk and Tape, kontinuierliche Datensicherung (CDP – Continous Data Protection), Datensicherung in Kombination mit Replikation, standortübergreifendes Backup oder Backupzentralisierung, Datensicherung mit Deduplizierung, all dies setzen wir entsprechend der Anforderungen um.

Ein besonderes Augenmerk gilt dabei auch der Datensicherung in und von virtuellen Umgebungen. 

Gerade das Backup virtueller Umgebungen stellt die neue große Herausforderung in diesem Umfeld dar. 

Hier konnten wir unsere zertifizierte Expertise im Bereich Virtualisierung mit unserer langjährigen Erfahrung im Backup Umfeld kombinieren und können so passende Lösungen für unsere Kunden konzipieren.

Hersteller-Fokus